I love Espadrilles - #prymcontest *

* Werbung 

Also, ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich bin eine Frau und ich mag Schuhe (habe aber wirklich nicht besonders viele davon). Ich könnte fast meinen, man kann eigentlich nie genug davon bzw. nie genug von den schönen haben. Neue Schuhe üben eine gewisse Faszination auf mich auf - früher stellte ich ein Paar neue Schuhe vor meinem Bett, damit ich sie auch von da aus - abends vor dem Einschlafen - bewundern konnte. Aschenputtel ist ja auch ein gutes Beispiel dafür - wie steht auf dem Schild auf meinem Schreibtisch, das ich Euch auch auf Instagram & Co. gezeigt habe?:

"Cinderella is proof that a new pair of shoes can change your life". So isses!

miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - 4 Modelle

So, dass ich mal wieder fleißig war und neue Schuhe bzw. neue Espadrilles entworfen und genäht habe. Für meinen Sohn (schon am Wochenende davor), für meine Tochter und noch ein Paar für mich. Meinen Mann muss ich noch überzeugen, dass er auch welche für den Sommer braucht ;-). Sie sind schließlich sehr bequem!

Aber zuerst zeige ich Euch ein bisschen, wie ich an den Erdbeeren & Polka Dots Espadrilles für meine Tochter gearbeitet habe. Wir haben durchaus Schwierigkeiten, für sie passende Barfuß-Schuhe zu finden, weil sie a) ziemlich schmale und b) ein bisschen unterschiedlich lange Füße hat (so, eine halbe Größe wenn es hoch kommt). Ich bin kein Profi-Schuhmacher und weil sie eh' gerade in ihren Hausschuhen nicht mehr passt, entschieden wir uns für offene Espadrilles. Sie passen dann auch auf unterschiedlich lange Füße.
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Modell 1 - Erdbeeren und Polka Dots
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Erdbeeren und Polka Dots
Mitunter das Beste beim ganzen Materialpaket für den Wettbewerb war das Stylefix-Klebeband von Farbenmix. Das werde ich nicht mehr von meinem Nähtisch missen wollen! Es hilft wirklich enorm, Stoffe und Bänder - so wie hier - zu fixieren und man kann dann darüber nähen. Ein bisschen vom Kleber bleibt dann auf der Nadel, das kann man aber abwischen.

Zuerst habe ich also mit dem Stylefix die Spitze und das Webband fixiert und genäht, dann Außen- und Innenteil zusammen genäht, ganz knapp an der Naht abgeschnitten, umgedreht und gebügelt. Für den Stoffkreis an der Ferse habe ich mir im Stoffladen Stylefix als Patches gekauft und jeweils vier davon nebeneinander angebracht - das hält jetzt richtig fest an der Sohle.
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Stylefix farbenmix
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Nähen und Stylefix farbenmix

Dann habe ich alles zusammengesteckt und -genäht (der Nadelgreifer von Prym hilft!), die Schuhe mit jeweils einem Erdbeerknopf dekoriert - fertig! Ich glaube, solche Espadrilles mit Erdbeeren werde ich mir auch nähen, vom Stoff mit den Polka Dots ist jedenfalls noch genug da!
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Stecken
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Nähen
Mein Kleiner sah auch zu, als ich damals das Materialpaket geöffnet habe und verliebte sich spontan in dem Stoff mit Lollies & Sweets. Gut, dass ich zwei Lollies darauf gefunden habe - so sind für ihn einfache (von der Form her) aber farbenfrohe Espadrilles geworden. An der Ferse sind Gummibänder angebracht, dann haben die Schuhe einen besseren Halt. Als ich seine Schuhe genäht habe schaute mein Sohn aufmerksam zu und sagte dann "Mama, Du kannst aber schöne Sachen machen!". Danke, Du Süßer!
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Modell 3 - Lollies und Sweets
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Lollies und Sweets
Und last but not least (weil ich mehr davon nähen werde ;-)) hatte ich die spontane Idee, zu den Espadrilles im Japan-Look für den #prymcontest noch welche für mich zu nähen, und zwar aus meinem japanischen Seigaiha-Stoff. Gut, dass der Stoffladen bei uns im Ort noch geöffnet hatte, so konnte ich neue Sohlen holen :-). Auch spontan - beim Arbeiten - entwickelte sich die Idee, die Ränder der Schuhteile nicht gerade, sondern gewellt, dem Muster folgend, zu nähen. Was auch erstaunlich einfach war! Ich liebe einfach dieses Muster, es sieht so toll aus!
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Modell 2 - Seigaiha Wellen
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Seigaiha Wellen
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Seigaiha japanische Wellen
So, und das wären sie, meine vier Paar Espadrilles an zwei Wochenenden! 


miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Vier Modelle
Ich werde jetzt keine Massenproduktion starten, aber das eine oder andere Paar werde ich mit Sicherheit noch nähen, passend zu diversen Outfits! Denn: man kann nie genug neue Schuhe haben!
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Spitzen
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Modelle
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Tiefenschärfe
Ich gehe jetzt mal schauen, wie das Wetter demnächst so angekündigt ist, ich möchte ja endlich meine Schuhe auch draußen tragen können. Ich freue mich sehr, wenn Ihr mir die Daumen ganz fest drückt, damit es beim #prymcontest mit einem Treppchenplatz klappt! Danke!!! Und überhaupt: ich bin überwältigt davon und sprachlos gewesen, was für eine wunderbare Resonanz meine Japan-Espadrilles bei Euch hatten - sogar in Luxemburg, USA, Hongkong, Japan :-) und Neuseeland sind sie "angekommen" und gemocht worden! Danke nochmal!!!
miss-red-fox - #prymcontest - Espadrilles - Details
* Danke auch an Prym, Farbenmix, Swafing und Handmade Kultur Magazin für das Material, das sie mir im Rahmen des Espadrilles-Wettbewerbs zur Verfügung gestellt haben!


Verlinkt bei Creadienstag und bei Handmade on Tuesday


Und wenn Ihr nicht nur meine Espadrilles, sondern auch meinen Blog mögt, dann könnt Ihr ihn auch gerne abonnieren - über Bloglovin, gfc (Google Friend Connect) oder per Mail, die Buttons dafür findet Ihr in der Seitenleiste. Ihr verpasst keine DIYs, Tutorials, Rezepte, Reiseberichte, Fotostrecken oder Giveaways mehr und es würde mich sehr freuen. Danke!

Auch interessant / You Might Also Like

35 Kommentare

  1. Ganz Klasse geworden.... Jedes einzelne Paar sieht toll aus !!!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, das zu hören. Danke!

      Löschen
  2. Super schön, Deine Espadrilles! Ich kann gar nicht sagen, welche mir am Besten gefallen. Macht direkt Lust, das auch mal zu probieren!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Viel Spaß beim Ausprobieren!

      Löschen
  3. Die sind alle total toll geworden !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  4. WOW! Die sind super schön und toll geworden !
    Bin begeistert!

    Greetings & Love
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr schön zu hören, ich danke Dir sehr!

      Löschen
  5. Mensch, da warst Du aber super fleißig....oder Du hast eine neue Leidenschaft für Dich entdeckt!
    Eins steht aber fest - Du kannst es super, die Schuhe sehen klasse aus!♥

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt beides ;-). Danke Dir, liebe Moni!

      Löschen
  6. Einfach zauberhaft! :) Herzallgäuerliebste Grüße *Saskia*

    AntwortenLöschen
  7. Also erstmal die sind alle klasse, weil sie ja auch individuell nach Geschmack gefertigt sind. Finde ich mega. Die mit den Wellen sind mein Favorit, herrlich. Überlege,ob ich auch welche brauche, wenn ja sind bei den Sohlen Schnittmuster dabei?
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir sehr! Ja, bei den Sohlen sind Schnittmuster dabei. Mir haben sie super gepasst, Du müsstest dann sehen, ob sie für Dich passen und sie ggf. leicht ändern.

      Löschen
  8. Die sind alle so toll geworden! Was für ein süßer Kommentar von deinem Sohn! Hätte auch von meinem Sohn sein können!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;-) Ich finde dieses Alter (5) ganz wunderbar! :-)

      Löschen
  9. Wow Ioana
    was hast du da für wundervolle Schuhe gezaubert! Wie ich schon auf Instagram sagte: "Alles so schön bunt hier!".
    Ich bewundere dich total für dein Talent für Harmonie und Kompositionen der Farb- und Musterauswahl.
    Toll, toll, toll!
    Kreative Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für die Komplimente! Ich freue mich sehr, dass Du das so siehst!

      Löschen
  10. wow, wie toll und schön die sind..... alle würd ich nehmen, aber sofort.... ich hab mir letztes Jahr auch schon welche gemacht... sobald es hier wärmer wird, folgen sicher die Nächsten.

    Vielen lieben Dank für die INspiration dazu :)

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich würde gerne auch Deine sehen! Und danke und gerne - ich freue mich sehr, wenn ich jemanden inspirieren kann!

      Löschen
  11. Wunder-, wunderschön … alle und besonders die blauen, japanischen. Wir tragen hier gerne Espadrilles, auch mein Mann. Meine Tochter hat einen breiten Fuss und findet schlecht welche, die gut sitzen. Nun, die Lösung ist nah: selbermachen.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Die japanischen mag ich auch sehr :-)
      Wenn Deine Tochter einen breiten Fuß hat, würde ich das Schnittmuster etwas ändern, es ist eher für schmalere Füsse angelegt. Aber es ist nicht schwer, das etwas breiter zu schneiden. Viel Spaß!

      Löschen
  12. BOAH! ICh will auch ein Paar :-) Die sind alle so schön!!!
    Die schwarz weißen mag ich aber am liebsten!
    Hätte nie gedacht, dass man Espandrilles auch so toll selber nähen kann.

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ich würde Dir gerne eins nähen, aber das muss man schon eher selber machen, damit man direkt schauen kann, wie es passt... Du wohnst so weit weg :-(

      Wünsche Dir viel Spaß beim Versuchen!

      Löschen
  13. meine Güte warst Du fleißig und kreativ, die allesamt richtig schön......für meine schmalen langen Füße wäre das mit dem Gummiband auch die optimale Lösung, sehr gute Idee.
    Da kann man ja jetzt nur noch Daumen drücken :-)
    Liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke, danke! :-)
      Schmale Füsse habe ich auch, da ist ein Gummiband in der Tat eine gute Lösung. Bei den weißen habe ich das nicht benutzt, sie sitzen perfekt, bei den mit den Wellen werde ich das wahrscheinlich noch nachträglich einbauen, sie sind etwas dünner und daher etwas loser am Fuß...

      Löschen
  14. Na du bist ja richtig im Espandrilles-Fieber. So langsam bekommst du mich angesteckt ;)
    Die schwarz-weißen finde ich total toll!
    Danke fürs Zeigen.
    Liebste Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Hannah! Vielleicht versuchst Du es auch, das macht richtig Spaß!

      Löschen
  15. Auch hier nochmals: die sehen alle echt wunderbar aus!! <3 Ich glaube ich muss mich dann doch auch mal an meine wagen... Ich bin gespannt,welche Espandrilles noch alles entstehen werden bei dir :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich sehr zu hören! Ich werde bestimmt noch welche nähen und werde sie auch zeigen ;-)

      Löschen
  16. Wow, soviel Kreativität…
    die Japanlook-Espandrillas sind absolut der Hammer!
    Es hat so etwas Edles und trotzdem zurückhaltendes. Die Quilt-Künstlerin Shizuko Kuroha
    wäre bestimmt begeistert von dieser Umsetzung deiner Espandrillas.
    Auch Deine anderen Entwürfe sind bezaubernd.

    MfG
    Hala

    AntwortenLöschen
  17. Oh, ich würde die roten nehmen! Du solltest sie also vor der Eisdiele im Örtchen nicht unter dem Tisch heimlich ausziehen, sie könnten dir abhanden kommen ;o)
    Liebe Grüße von "jenseits der Straße "
    Melanie

    AntwortenLöschen
  18. genial, ich beneide Deine Ausdauer. Hab mittendrin irgendwann aufgegeben. Das "Handnähen" dauert echt so lang und die Nadel geht so schwer durch den Stoff (hab aber auch Futter dahinter gebügelt-das war der Fehler). Aber wenn ich Deine Schuhe so sehe, möchte ich eigentlich auch endlich mal fertig werden... lg

    AntwortenLöschen
  19. Deine Espadrilles sehen richtig gut aus! Gerade das letzte paar hat es mir angetan. Darf ich ein Foto von dir verwenden ? Selbstverständlich wirst du beziehungsweise dein Blog verlinkt!

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  20. Sitze staunend und gleichzeitig bewundern vorm PC. Wow, sie sehen alle so irre schön aus. Würde ich auch gern können! Ganz toll Ioana! Da macht allein das Gucken und Lesen schon Spaß, die Espandrilles müssen gar nicht neben dem Bett stehen :-)

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich wirklich über jedes Wort und jeden Gedanken und werde versuchen, möglichst viele davon zu beantworten bzw. Deinen Blog zu besuchen, auch wenn ich das nicht immer direkt am gleichen Tag schaffe.

Thank you for your comment! I am realy happy about every of your words and thoughts and will try to respond to as many as possible or to visit your blog, even if I am not always able to do that on the same day.

Archiv

Follow by Email

NEWSLETTER

Creative news, post reviews, projects, giveaways, freebies & shop coupons. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Newsletter *