Poster mit Netzalphabet

Neulich habe ich mir überlegt, dass ich auch mal ein Poster entwerfen möchte, dass zu meiner Einrichtung passt (ich mag ja Buchstaben und habe auch einige Letter aus Holz in meinem Büro). 

Nach langer Überlegung und einigen Versuchen kam ich doch auf die Idee, aus dem Muster unserer Lampe ein Alphabet und daraus ein Poster zu gestalten. Was einfacher gesagt war als getan.

Seitdem wir diese coolen "Random Light" Lampen von Moooi zum ersten Mal gesehen haben, waren wir davon richtig aus dem Häuschen. So dass sich bei der ersten Gelegenheit einer Wohnung mit ausreichend hohen Decken eine davon uns gehören musste. Diese Pendelleuchte haben wir dann mit einer Affenschaukel montiert, ist aus Fieberglas und jedes Stück quasi ein Unikat, weil bei jeder Lampe die Fiberglasfäden willkürlich ("random") über einen Strandball(!) gezogen werden. Wenn sie an ist, entsteht auf der Wand ein unglaublich tolles Muster. Und genau das habe ich für meine Buchstaben benutzt.
Die Lampe wurde dann von mir mehrfach aus verschiedenen Blickwinkel fotografiert und die Fotos wurden in Photoshop so bearbeitet, dass man nur noch weiß und schwarz sehen konnte (das Schwierige war, dass man auch den hinteren Teil der Lampe unscharf auf dem Bild sehen konnte und nicht nur den vorderen Teil, den man gerade scharf eingestellt hatte).

Danach war es relativ einfach, auch wenn zeitaufwändig: jeder Buchstabe musste mit einem Muster versehen werden.
Das Ganze sieht dann so aus:
Eine Negativ-Version - weiß auf schwarz - habe ich ebenso ausgedruckt:
Muss noch schauen, wo ich das Ganze hinstelle, mein Studio wird gerade noch umstrukturiert (sprich: ich muss ordentlich aufräumen und Platz für alles schaffen) ;-). Vielleicht hänge ich das einfach nur auf, so wie im ersten Bild zu sehen ist. Oder ich lasse das als Großformat drucken. Ich muss dann mit "meinem" Drucker reden. Mal schauen, was daraus wird. (Nachtrag: ich habe das auch in A3 drucken lassen, all das könnt Ihr auch hier bei mir im Shop bekommen ;-)).

Wie findet Ihr das?

Verlinkt bei Creadienstag, bei Müllerin Art und bei RUMS.

P.S. Solche Ideen, Buchstaben oder Zeichen mit Mustern zu füllen gibt es einige auch bei Pinterest, z.B. hier, daher verlinke ich diesen Artikel auch unter "Machen, nicht pinnen").

Auch interessant / You Might Also Like

22 Kommentare

  1. Tolle Idee, deine passend zur Lampe gemusterten Buchstaben!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Idee die Schriftart mithilfe von Photoshop um zu setzten, definitv etwas das mir sehrrrr gefällt!.
    Ich bin auch grade dran hier in meiner Wohnung etwas umzugestalten und mal wieder neue Bild-Grafiken an die Wand zu hängen (irgendwann kann man die alten ja nimmer sehen). Die Aufhängung am Hosenbügel gefällt mir sehr gut!

    Ich sollte auch mal meine Lampe im Wohnzimmer ummodeln.

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen deine Poster sehr gut. Und wie viel Arbeit du dir damit gemacht hast. Wahnsinn. Aber es hat sich gelohnt.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Ich bin ja auch ein großer Typo-Fan ;-) Die Lampenstruktur Deiner Buchstaben gefällt mir echt gut und auch die Idee, einen Klemmbügel zum Aufhängen zu benutzen ist super - wird gemerkt!
    Liebe Grüße!
    Liska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Liska, danke!
      Die Idee mit dem Klemmbügel habe ich aus diversen Zeitschriften, finde ich cool und mal was anderes als nur Rahmen.
      Den Poster gibt's mei mir im Shop (Link auf der Haupseite) aktuell in A4, morgen fahre ich zur Druckerei und lasse auch in A3 oder A2 drucken ;-)
      Liebe Grüße,
      Ioana

      Löschen
  5. wow, was für eine coole Idee!
    Ich liebe so persönlich gestaltete Einrichtungsgegenstände, denn die machen erst ein richtiges wohlfühl Zuhause aus :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht supersaucoolganzwundertollschön aus! Bei uns steht auch bald ein Umzug an, da gibt es ganz viel zu Gestalten!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Danke, danke und noch mal danke! Schön, dass Euch mein Poster gefällt!
    LG Ioana

    AntwortenLöschen
  8. Deine Idee gefällt mir auch super klasse. Wie wäre es mit einem Schriftzug: Lampe aus den Buchstaben? Wenn du Lust hast könntest du morgen auch beim MusterMittwoch von Michaela mitmachen. Das passt super gut in den Novembermonat und ich glaube, dass den anderen Musterkreativen deine geniale Idee auch gefallen wird. LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      super Idee, danke für den Tipp! MusterMittwoch kannte ich noch nicht, ich werde dann morgen da mal mitmachen. Und die "Lampe" werde ich auch mal ausprobieren.
      LG Ioana

      Löschen
  9. wow! das sieht herrlich aus! suche noch ein poster für den lesen-lernenden Sohn...:9 lg isa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isa!
      Ist dieser Poster was für Deinen Sohn oder hättest Du gerne was anderes (was genau)? Ich kann Dir vielleicht etwas entwerfen...
      LG Ioana

      Löschen
  10. Auf so eine coole Idee muss man/frau erstmal kommen.
    Sie ist dir total gelungen - ich liebe dein Poster jetzt schon und würde es mir sofort in die Wohnung hängen.

    Werde mich jetzt mal durch deinen Blog lesen, denn ich habe ihn gerade frisch entdeckt,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, Simone!
      Es freut mir, dass es Dir gefällt! Ich habe den Poster auch bei DaWanda in DIN A4 eingestellt und fahre gleich zur Druckerei, um ihn auch in A2 drucken zu lassen ;-)
      Viel Spaß beim Lesen!
      Ioana

      Löschen
  11. schöne Idee !
    eigene Muster zu generieren aus Dingen, die uns umgeben, das hat was
    und die Buchstaben sehen klasse aus - herrlich filigran

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön, das Musteralphabeth! Passt ja wunderbar in meinen November, ganz herzlichen Dank fürs Mustern... und schön hier, ich kenne deinen Blog noch gar nicht!
    Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  13. eine supertolle idee und perfekt gelungen!
    und jetzt geh ich mal eine runde bei dir stöbern!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  14. Die Mühe hat sich gelohnt! Sieht toll aus - in beiden Versionen!
    Danke auch fürs Erklären!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Muster direkt in der Typografie, ein ganz verrückter Ansatz, aber tolle Wirkung!
    Viele Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee an sich ist schon großartig und das Ganze sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja super schön geworden. Kann ich mir vorstellen, dass man da ewig sitzt. Wenn nur alles immer so einfach wäre, wie man es sich zuerst vorstellt. ;) Das Ergebnis war es aber absolut wert.
    Vielleicht magst du ja nächsten Monat mit einer aktuellen Idee bei unserer Aktion mitmachen?
    Liebste Grüße zu dir und hab noch eine schöne Woche
    Eva

    AntwortenLöschen
  18. Wow, sieht klasse aus!
    Und die Lampe ... <3
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich wirklich über jedes Wort und jeden Gedanken und werde versuchen, möglichst viele davon zu beantworten bzw. Deinen Blog zu besuchen, auch wenn ich das nicht immer direkt am gleichen Tag schaffe.

Thank you for your comment! I am realy happy about every of your words and thoughts and will try to respond to as many as possible or to visit your blog, even if I am not always able to do that on the same day.

Archiv

Follow by Email

NEWSLETTER

Creative news, post reviews, projects, giveaways, freebies & shop coupons. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Newsletter *