Nice little things around - 45

Diese Woche war ich mit meiner Familie viel unterwegs, in Mainz bei Freunden, dann in Frankfurt und am Ende der Woche in Freiburg... aber wie immer in den Ferien nehme ich mir auch was zum Basteln mit, falls die Kinder mal doch einen Film auf dem iPad schauen möchten und ich dann etwas Zeit habe.

So habe ich nun endlich, endlich auch mal eine andere Buchbindung in Angriff genommen - die koptische Bindung. Ich mag sie sehr und wollte sie schon seit Ewigkeiten ausprobieren, hatte aber nie die Zeit dafür gefunden und es sah auch schon irgendwie kompliziert aus...

Aber nun hat es geklappt und es war nicht mal so schwer! Ja, es nimmt gefühlt deutlich mehr Zeit in Anspruch als zum Beispiel die japanische Buchbindung, aber es hat Spaß gemacht und das wird mit Sicherheit nicht das letzte Buch, das ich so binden werde!

Ich habe ein kleines Büchlein für mich gebunden, das Papier innen ist Echt-Bütten Ingrespapier und ich habe absichtlich die Ränder nicht glatt abgeschnitten, sondern "gefranst", das passt besser zum Papier, finde ich. Ich werde darin meine Ideen aufschreiben oder zeichnen und das Buch also immer mit dabei haben :-).
Dass mir das gut gelungen ist, freut mich sehr, daher ist das mein "nice little thing" der Woche!

Einen schönen Sonntag Euch!


Auch interessant / You Might Also Like

3 Kommentare