Nice little things around - 29

SOMMERFERIEN!

Wie lange haben wir gewartet, damit wir dieses Wort sagen können - und auch "Ausschlafen", wenn wir schon dabei sind :-).

Die letzten Schulwochen haben sich irgendwie wie Kaugummi hingezogen, aber jetzt ist es soweit: 6 Wochen stehen vor uns, voller Sonnen-, Abenteuer-, Entspannungs- und auch mal Nichts-Tun-Tage.

Während meiner Kindheit in Rumänien was es üblich, dass immer am letzten Schultag eine große Feier stattfand (was aber mehr eine Versammlung war), mit Eltern, Großeltern, Kindern und Lehrern. Die besten Kinder der Klassen wurden prämiert, es gab Reden, Blumen, Buchgeschenke, Urkunden... aber Luftballons nicht (und das Gleiche wiederholte sich am Schuljahresanfang, nur ohne Prämien und Urkunden - in diesem Post ist übrigens ein Foto von so einer Schuljahr-Abschlussfeier, als ich ein Kind war). Nun gut, die Zeiten sind vorbei und in vielen Schulen hier gibt's auch so etwas wie Sommerfeste in den Wochen vor den Ferien.

Wie am Donnerstag am Gymnasium meiner Tochter und zuletzt auch in der Grundschule meines Sohnes, da haben sie auch die Rektorin verabschiedet, die in Rente ging. Höhepunkt des Festes waren die Luftballons, die alle Kinder gleichzeitig losließen - das sind leider nur Handyfotos, aber ich fand, dass die Kombination von gelben Ballons auf dem blauen Himmel so sommerlich aussieht, dass ich Euch das nicht enthalten konnte.

Zuerst flog nur ein Luftballon gen Himmel, wohl aus Versehen aus der Hand verloren...
...dann noch eins und noch eins, immer mehr, bis alle weg waren. Mehrere Hundert wohl, die Schule ist groß.
Gelb und blau, das ist Sommer, Sonne, das sieht nach Ferien aus!

Und schöne, sonnige Ferien wünsche ich Euch auch, egal, ob die bei Euch schon angefangen haben oder noch folgen!


Auch interessant / You Might Also Like

3 Kommentare