Nice little things around - 09

Am letzten Wochenende Kindergeburtstag. Dann eine kurze Woche - mit der Weiberfastnacht am Donnerstag, die Kinder kommen früher von der Schule nach Hause. Ausschlafen am Freitag, weil schulfrei - welch' eine Herrlichkeit! :-)

Karneval im Rheinland. Nicht so "meins" (der Karneval im Allgemeinen), aber dennoch nett. Einhorn-Kostüm für meine Tochter genäht, mit allem Drum und Dran - inkl. Rosa, Tüll und Glitzer. Auf dem Mini-"Zoch" hier bei uns im Ort gewesen: gefühlt 10 Wagen (1 LKW, 1 Handwerkerwagen, 2 Trekker und diverse Bollerwagen), aber die Kinder sind mit der "Kamelle"-Beute zufrieden. Man kann ja quasi, wenn der Zug einmal vorbei ist, was nicht mal 20 Minuten dauert, zwei Straßen weiter gehen, dann kommt er wieder vorbei ;-). Herzen-Konfetti inklusive.


Die Zugvögel kommen aus dem Süden zurück - alleine diese Woche, innerhalb von 2-3 Tagen, habe ich 14 Schwärme gesehen (sorry, leider nur ein Handyfoto). Große Vögel, wahrscheinlich Gänse - der Größe und der Lautstärke nach. Der Frühling naht! Und am Samstag war endlich die Sonne wieder da!
Wir haben Freunde aus Bayern zu Besuch - seit einem Jahr nicht mehr gesehen, jetzt muss aufgeholt werden, viel Quatschen ist angesagt ;-). Und lecker essen gehen, bei der Pizzeria des Vertrauens - mit Pizzen, so groß wie Wagenräder - eine reicht locker für zwei. Vielleicht machen wir auch einen Ausflug, wenn das Wetter weiter mitspielt.

Und: die Kinder haben bis inklusive Dienstag frei - mehr Ausschlafen in Aussicht :-).

Lauter Kleinigkeiten also, um eine nette Woche zu füllen. Macht's Euch auch nett am Sonntag - oder lustig, wenn Ihr Karneval feiert. Alaaf!


Auch interessant / You Might Also Like

1 Kommentare