Neue kreative Projekte für 2017
und 17 Fragen und Antworten

Gestern habe ich Euch das beste aus 2016 gezeigt, heute gilt es, nach vorne zu schauen und Euch ein bisschen über meine Projekte für 2017 zu erzählen.

Ein neues Projekt ist On your creative table - An jedem 3. Montag im Monat lade ich eine DIY Bloggerin ein, mir (und Euch) zu erzählen über "wo" und "wie" und "warum" sie kreativ arbeitet. Ich habe da einige Fragen zusammengestellt, ein Interview quasi - seid also gespannt, ich bin es auch! Erster Termin: 16.01.2017.

Neu ist auch Friday Finds - den ersten Post dazu konntet Ihr hier bereits am letzten Freitag lesen, morgen gibt's dann einen neuen. Jeden Freitag zeige ich Euch 1-3 kreative Blogs / Posts / Instagram Accounts oder besondere DIY Ideen, die ich entdeckt habe oder die ich schon länger kenne und gut mag. Erster Termin war der 06.01.2017.
Weiterhin findet das #12giftswithlove Projekt statt, dieses Jahr in etwas geänderter Form - gegen Ende jedes Monats zeige ich Euch zusammen mit einer oder sogar mehreren Bloggerinnen Ideen für schöne und kreative Geschenkideen und -verpackungen zu speziellen Themen. Erster Termin: 24.01.17, Thema: schwarz / weiß. Wer möchte, kann dann ab dem 24.01 sein DIY zu diesem Thema in der Linkparty verlinken. Neu in diesem Jahr ist, dass auch mehrere Bloggerinnen in einem Monat mitmachen können und nicht nur eine eingeladen ist, wie letztes Jahr.
Weiterhin: Nice little things around - Dieses Projekt geht auch in die zweite Runde, Ihr konntet dieses Jahr bereits zwei Posts dazu lesen. Das gibt's jeden Sonntag und mit integrierter Linkparty, wo Ihr Eure Wochenrückblicke verlinken könnt. Erster Termin war der 01.01.2017.
Ich werde es außerdem versuchen, dienstags oder donnerstags einen DIY Blopost zu schreiben, denn das mache ich am liebsten hier. Ab und zu werde ich aber sicherlich auch Fotografie-Posts, Rezepte und Reiseberichte veröffentlichen. :-)

Nach wie vor bin ich auch Mitglied im miomodo Kreativteam, es werden also regelmäßig DIYs dazu geben, monatlich wird es weiterhin auch einen kreativen Gastbeitrag von mir auf dem TRYTRYTRY Blog geben.

Ende Januar werde ich wieder auf der Creativeworld / Paperworld Messe in Frankfurt sein und schauen, was es Neues in der kreativen Welt gibt! Treffe ich einige von Euch da? Ich werde jedenfalls danach über neue Trends berichten!

Na, gespannt auf das neue kreative Jahr? Ich freue mich, wenn Ihr auch in diesem Jahr meinen Blog begleitet und ich freue mich auch darüber, dass sie viele von Euch sich bei #12giftswithlove angemeldet haben! Danke nochmals!!!

P.S. Und wenn wir schon dabei sind, Pläne für 2017 zu machen: Julia hat 17 Fragen für 2017 gestellt und ich werde versuchen, sie zu beantworten:

1 - 2017 wird... kreativer, inspirierender, jedenfalls BESSER als 2016!

2 - Das neue Jahr begann... mit "a room with a view", wir haben das Feuerwerk im Tal vom Fenster aus genießen können, wir sind selber nicht so die "selber knallen" Typen.

3 - Ich freue mich auf... den Urlaub im Sommer, auch im Sommer meine Eltern wieder zu sehen, die Messe (s. oben), nette und kreative Leute zu treffen...

4 - Ich freue mich weniger auf... das immer mehr und zu viel werdende Lernstoff für meine Tochter, das Leben auf einem G8 Gymnasium mit Ganztag ist wirklich eine Zumutung - aber dazu werde ich vielleicht einen eigenen Post mal schreiben.

5 - Ein erstes Mal in 2017... hmm, da fällt mir nichts ein.

6 - Wünsche, die ich mir erfüllen werde... vielleicht in einem Bastelladen in Kanada oder USA (wir fliegen ja nach Seattle) in Ruhe und ausgiebig zu shoppen! Wobei, da könnte ich ja pleite werden... ;-)

7 - Das möchte ich neu (er)lernen... Japanisch. Habe im letzten Sommer angefangen, hatte aber doch nicht genug Zeit dafür...

8 - Das bleibt... #12giftswithlove und Nice little things around...

9 - Meine Urlaubspläne... Drei Wochen West-Kanada im Sommer mit dem Wohnmobil!

10 - Das werde ich in 2017 (ver)ändern... ich werde versuchen, besser organisiert und nicht mehr so chaotisch zu sein...

11 - Was ich in 2017 mal jemandem sagen werde... Menschen, die ich lieb habe, öfter "ich habe Dich lieb" sagen.

12 - Ein Projekt für das neue Jahr... s. oben :-)

13 - Mein Motto oder weise Worte für 2017... sei kreativ und bringe Deine Ideen zum Leben!

14 - Das Jahr 2017 als Farbe... definitiv nicht "Greenery", die neue Pantone-Farbe des Jahres, grün ist nicht so meins... vielleicht doch blau. Mit blau fühle ich mich gut.

15 - Ein Lied(text), der zum neuen Jahr passt... "Tage wie diese". Ich denke schon im Voraus an unserem Urlaub.


16 - Was ich 2017 lesen werde oder lesen möchte... vielleicht das neue(re) Buch von Jojo Moyes, "Ein ganz neues Leben".

17 - Das nehme ich an Gedanken / Inspirationen / Ideen aus 2016 mit... alles rechtzeitiger machen, nicht mehr bis zur letzten Minute warten (aber ich sagte doch, Organisation ist nicht so meins...).
Macht Ihr auch mit? Bei Julia könnt Ihr das dann verlinken!

Auch interessant / You Might Also Like

5 Kommentare