Neue kreative DIY Projekte & Ideen für 2016 - und Ihr könnt dabei sein! /// New creative projects & ideas - and you can be a part of it!

Ihr Lieben! Hi there!

Jetzt bin ich zurück aus dem Blog-"Winterschlaf" und hatte in den Ferien endlich die Zeit, mir Gedanken um das neue Blogjahr zu machen und einige Pläne zu schmieden, aber auch, zu basteln. Ich erzähle Euch jetzt ein bisschen von meinen Ideen zu meinen diesjährigen Projekten, aber davor möchte ich Euch kurz noch zeigen, womit ich mich in den Ferien kreativ beschäftigt habe - einige von Euch kennen das schon vom Instagram. 

I'm back from my blog "winter sleep" and had some time during the holidays to make new plans and also to craft. I'll tell you a little about my new projects but want to show you my crafts first - some of you know them from Instagram perhaps.

Es sind nämlich diverse neue Notizbücher entstanden, die ich mit japanischem Papier oder japanischem Stoff bezogen habe und mit einer in Japan traditionellen Heftung gebunden habe.

I did some new notebooks which I covered in Japanese paper or fabric and fixed them with a traditional Japanese binding. 
Das ist also etwas, wovon ich gerne in diesem Jahr mehr machen werde - denn ich mag das schöne Papier mit den wunderbaren Mustern. Diese weitere Papiere und Stoffe warten schon, verarbeitet zu werden und ich kann es kaum erwarten, die Bücher herzustellen bzw. am Ende in den Händen zu halten. Wenn auch Euch die Bücher gefallen, Ihr findet sie hier in meinem Shop ;-).

This is something I'd like to do more of this year - because I like the beautiful paper with the gorgeous patterns. These other papers and fabrics are waiting to be used and I can't wait to make the notebooks and keep them in my hands. If you like my books, you can find some here in my shop ;-).


So, und nun zu den (kreativen) Projekten:

And now more about my (creative) projects:
 

12 gifts with love / #12giftswithlove

Ein Projekt für das ganze Jahr, wo Ihr auch dabei seid oder sein könnt - es geht um schöne Geschenke und vor allem um Geschenkverpackungen.

A project for the whole year where you can be a part of it - it's about beautiful gifts and, more, about gift wrapping.

Ihr habt es wahrscheinlich gemerkt, dass ich sehr gerne Geschenke (schön) verpacke und bin der Meinung, dass die Verpackung sehr wichtig ist bzw. dass man mit ein bisschen mehr Mühe und Inspiration sehr schöne, liebevoll verpackte Geschenke machen kann. Da ich die Leute dazu animieren möchte, sich bezüglich Verpackungen kreativer zu betätigen, aber auch, weil ich sie dazu inspirieren möchte, werde ich jeden Monat mit einem ausgesuchten Material oder Werkzeug, das fast jeder zuhause hat, ein Geschenk und / oder eine Verpackung basteln und Euch das zeigen.

You probably noticed that I like to (nicely) gift wrap. I think that gift wrapping is very important and that one can make very beautiful, wrapped gifts "with love" with only a little effort and inspiration. I want to encourage people to be more creative regarding gift wrapping and because I'd also like to inspire them I'll show you every month a gift or a gift wrapping idea made with a different material or tool, that almost everybody has at home.

Dazu habe ich auch mehrere Bloggerinnen eingeladen, mitzumachen. An jedem 22. eines Monats wird also eine kreative Bloggerin und ich unabhängig voneinander etwas Schönes schaffen und darüber berichten. Es muss nicht das ganze Geschenk oder die ganze Verpackung aus dem Material sein oder nur mit dem Werkzeug gemacht, das wäre ja gar nicht möglich. Es sollte aber benutzt werden.

For that, I invited several blogger to be a part of this project. A creative blogger and I will create some nice gift / gift wrapping on every 22nd of a month and show it on our blogs.

Ich freue ich mich sehr, dass sich Susanne (Frau Nahtlust), Fee (Fairy likes), Sabine (Insel der Stille), Nane (*nane, Schönes aus Stoff), Sandra (Meine fabelhafte Welt), Eva & Anne (Geschwister Gezwitscher), Steffi (Cuchikind), Emilia (Emila und die Detektive), Vanessa (Frollein Pfau), Moni (Lady Stil), Jule & Stephanie & Evi (Crafty Neighbours Club), Jutta & Maike (Kreativfieber) und Claudia (Reetselig) bereit erklärt haben, als "Gastbloggerinnen" bei diesem Projekt mitzumachen. An dieser Stelle schon mal ein herzliches DANKESCHÖN an Euch!

I'm very happy that the blogger listed above will be my guests here for this project. A big THANK YOU for that!

Die Materialien verrate ich Euch noch nicht - erst am 22. eines Monats für den nächsten Monat, damit es spannend bleibt!

I'm not revealing the materials yet - only on the 22nd of each month, so it remains exciting! 

Und jetzt kommt Ihr, meine Leser(innen), ins Spiel: wenn Ihr möchtet, könnt Ihr Euch zum jeweiligen Thema bzw. Material / Werkzeug auch Gedanken machen und ein Geschenk und / oder eine Verpackung basteln und den Blogpost dazu unter meinem Post am 22. jedes Monats verlinken (es sei denn, der 22. fällt auf einen Montag, dann erscheint der Post am 23. - siehe Terminliste unten) - ich werde Euch die Möglichkeit über Inlinkz dazu geben. Parallel könnt Ihr das Ganze dann auch mit dem oben erwähnten Hashtag bei Instagram & Co. zeigen. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr auch dieses Bild (s.o.) dazu zu Eurem Blog mitnehmen und ich würde mich dann freuen, wenn Ihr das zu diesem Post verlinkt.
  
And now you can be a part of the game! If you'd like to, you can craft a nice gift / gift wrapping made of / with the material or tool of the respective month, blog about it and link it under my post on the month's 22nd (if it's not a Monday, then on the 23rd - see the dates below), there will be a link-up tool there. You can also share your work using the hashtag (see above) on Instagram & Co. If you want, you can also use this picture on your blog, I'd be happy if you'll link it to this post.

Weil es bis zum 22. Januar nicht mehr lange Zeit ist, gebe ich Euch aber das Material für Januar schon jetzt bekannt: alte Buchseiten. Susanne aka Frau Nahtlust wird meine "Gastbloggerin" in diesem Monat sein, ich bin schon auf Ihre Idee gespannt! Wenn Ihr also mitmachen wollt, schnappt Euch ein altes Buch, was Ihr nicht mehr braucht oder besorgt eins für 50 Cent aus der Bücherei und bastelt ein Geschenk und / oder eine Geschenkverpackung, in dem ihr dieses Material benutzt. Ob Ihr etwas daraus stanzt und klebt oder das Geschenk in ein ganzes Blatt verpackt und schön verziert, das ist Euch überlassen. Hauptsache, Ihr benutzt ein altes Buch und Ihr habt ein schönes Geschenk daraus gemacht. Meinen Beitrag dazu werde ich am 22.01 um ca. 9 Uhr veröffentlichen und dann könnt Ihr Eure Projekte, die Ihr zu diesem Thema bitte erst ab dem 22.01 online stellt (es soll ja kein Wettrennen sein), dazu verlinken. Der Link ist dann bis zum 31.01 geöffnet.

There is not much time left until January 22, so I'll reveal this month's material: old book pages. Susanne aka Frau Nahtlust is my guest blogger this month and I'm thrilled to see her idea! So, if you want to take part in this creative challenge: take an old book you don't need anymore and craft a gift / gift wrapping using it. I'll post my article on January 22nd at 9 a.m. (German time) and you can link your posts under it (please don't publish them until the 22nd). The link-up tool will be opened until January 31st.  

30 Minuten DIYs / #30minDIYs

Diese Idee hatte ich spontan in den letzten Tagen, als ich dreiMal kurz hintereinander etwas gebastelt habe, das sogar jeweils unter 15 Minuten gedauert hat. Ein weiteres Projekt, dass ich zwar vielleicht nicht monatlich, aber hoffentlich oft genug zeigen werde, ist also auch etwas Kreatives.

I had this idea spontaneously a couple of days ago, after I crafted something which took me under 15 minutes three times in a row. So this is a further creative project that I'll show you from time to time.
Ich finde, gute Basteleien müssen nicht unbedingt lange Zeit - wie ein halber Tag oder ein Wochenende oder so - in Anspruch nehmen, oft reicht bis zu einer halben Stunde dafür. 

I think that good crafts don't have to claim much of your time - like half a day or a weekend or so - half an hour will do most of the times.

Auch wenn meine Projekte, die ich Euch bald zeigen werde, die 30 Minuten gar nicht "voll" verbraucht haben, sondern vielleicht nur 10 oder 15, möchte ich die Zeitspanne auf einer halben Stunde verlängern, um mehr Möglichkeiten zu haben. 

Even if I didn't use all the 30 minutes for my mentioned crafts, but only 10 or 15, I'd like to strtech the period to half an hour to have more possibilities.

Wollt Ihr auch mitmachen? Sehr gerne! Ich bin gespannt auf Eure Beiträge, die Ihr gerne mit dem o. g. Hashtag bei Instagram verlinken könnt!

Do you want to be part of it? Very well! I'm thrilled to see your posts, which you can link on Instagram with the mentioned hashtag. 

Nice little things around / #nicelittlethingsaround

Wenn mir früher auf dem Weg zur Arbeit morgens ein Eichhörnchen über den Weg lief oder ich unerwartet (weil zu früh im Jahr) einen blühenden Baum sah, war ich irgendwie glücklich -  und dann konnte der Tag (bei der Arbeit) auch beginnen. Heute arbeite ich von zuhause aus, weil ich selbstständig bin, aber eine nette Kleinigkeit zuhause oder unterwegs oder eine gute Nachricht macht mir dennoch weiterhin große Freude. Es sind oft die kleinen Dinge, die um mich da sind oder passieren, die mich am meisten freuen - "nice little things around".

When I used to go to work (now I have my own business and work from home) some years ago, I was happy if I saw something little like a squirrel or an unexpectedly blossoming tree on my way in the office and the work day could start. Of course I'm still happy if see something nice and little on my way or at home or hear some good news, even if I don't go to the office anymore. There are little things that make me happy - "nice little things around". 
Ich werde erst einmal mein "Ich packe meinen Koffer" (#ipmkfreitag) nicht weiter führen, denn ich denke, es ist Zeit für eine neue Idee. Ok, in gewisser Hinsicht ist das neue Projekt ähnlich, denn es geht um Sachen, die mich glücklich machen. Ich werde jeden Montag Vormittag Euch darüber erzählen, welche Kleinigkeiten mich in der Woche davor mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben, ähnlich wie beim Wochenglück von Fräulein Ordnung oder beim Sonntagsglück von Soulsister meets friends

I will stop the "I pack my bag" project for a now, I think it's time for something new. Ok, the project is similar, because it's about things that make me happy. I'll write every Monday morning about what nice little things I encountered the week before, similar to the weekly luck (Fräulein Ordnung) or the Sunday luck (Soulsister meets friends).

Und auch hier möchte ich wissen, welche Kleinigkeiten Euch glücklich gemacht haben. Gerne könnt Ihr Eure Beiträge, die Ihr an einem Wochenende schon gezeigt und woanders verlinkt habt, dann auch bei mir montags im Blog verlinken, auch über Inlinkz und/oder bei Instagram (Hashtag oben).

And here, too, I'd also love to know what little things made you happy. You can share your posts and link them Mondays under my respective blog post or at Instagram using the above mentioned hashtag.

  
So, aller guten Dinge sind drei - und diese drei Projekte wird es also dieses Jahr hier bei miss red fox geben. Ich habe mich für englische Namen entschieden, weil ich immer mehr englischsprachige Leser habe (werde also diesen Post auch bald übersetzen, so wie alle in Zukunft) und sich vielleicht die eine oder andere Bloggerin aus dem Ausland zu unseren kreativen Projekten gesellen möchte. 

So, these are the three projects here, at miss red fox, in 2016. I used English names for them because of the growing number of English speaking readers here and perhaps some of you would like to be a part of these (creative) projects.

Selbstverständlich werde ich über die eine oder Idee in Sachen DIY / Rezepte / Foto & Reise auch mal so in der Woche berichten, ohne zugehörige Groß-"Projekte" oder "Aktionen".

Of course I will also still cover other DIY ideas or recipes, photo & travel stories from time to time, not related to these "big" projects.

Und, was sagt Ihr dazu?

What do you think about all that?

Hier, hier und hier findet Ihr mehr kreative Projekte und schöne Bilder. 

You can find more creative projects and beautiful pictures here and here and here.

Auch interessant / You Might Also Like

14 Kommentare