Magic Letters - M wie Metall - Golden Gate Bridge

Erinnert Ihr Euch noch an diesem Foto? 

Das ist eins meiner Lieblingsfotos von der Golden Gate Bridge und das gab es bei mir schon mal zu sehen, und zwar hier. Das aktuelle Thema beim Fotoprojekt Magic Letters ist

M wie Metall

und so passt diese schöne, fotogene Brücke wunderbar zum Thema. Daher zeige ich Euch heute meine Bilder von der Golden Gate Bridge, gerade so noch rechtzeitig, bevor das "N"-Thema kommt.

Als wir in San Francisco waren hatten wir schon den allabendlichen Nebel über die Stadt kommen sehen, aber diese berühmte Szene, wo die Spitze der Brücke aus dem Nebel herausschaut wurde uns leider nicht gewährt. Wir sind aber mit unserem Wohnmobil einmal hin und zurück die jeweils 2,7 km über der Brücke gefahren und sie von einem Parkplatz auf der nordwestlichen Seite beobachtet und fotografiert, zum Teil mit dem Zentrum von San Francisco im Hintergrund.
Ich finde die Brücke nicht nur von der Form her schön, sondern auch dafür, dass man das Gefühl hat, die Farbe würde changieren, je nach Licht. So ein bisschen wie Ayers Rock bzw. Uluru in Australien.
Im letzten Bild ist zwar nicht die Brücke zu sehen, sondern "Happy 75th" - Glückwünsche zum 75. Geburtstag der Brücke, gesehen und fotografiert am Himmel über San Francisco im Mai 2012 - da war ein Flugzeug wohl fleißig dabei gewesen, Wölkchen zu hinterlassen :-).
Mehr Bilder und die ganze Geschichte unserer Reise mit den Kids durch Kalifornien könnt Ihr im Teil 1, Teil 2 und Teil 3 des Reiseberichtes und hier sehen bzw. nachlesen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und allen Lesern aus den USA "Happy 4th of July"!

Verlinkt auch bei Skywatch. 

Auch interessant / You Might Also Like

10 Kommentare