Adventsdorf

Hallo Ihr Lieben!

Mensch, war ich letztes Jahr um diese Zeit froh, dass es auch Adventskalender zu Kaufen gibt (ausnahmsweise)! Denn letztes Jahr war mein Kopf an alles Mögliche ("ob der Estrich rechtzeitig trocknen wird?"...), aber nicht an Adventsbastelei und Weihnachtsbäckerei. Unser Haus war nämlich gerade entstanden, wir pendelten so oft es ging zwischen Bayern (wo wir damals wohnten) und Rheinland (wo unser Haus gebaut wurde) und so gab's dann leider nur gekaufte Adventskalender für die Kinder (der alte war kaputt). Die wurden aber auch gerne angenommen. Für Plätzchen hat netterweise die Oma gesorgt.

Dieses  Jahr ist es aber anders - es wird unser erstes Weihnachtsfest im neuen Haus und das muss gebührend gefeiert werden. Inklusive Adventskalender. Und zwar gebastelt! Was lag also näher als Häuser? Ich habe mich daran gemacht, mit Plotter, Schere, Lineal, Stifte und Kleber 24 Häuser zu basteln und bin tatsächlich mit two-weeks-to-go rechtzeitig fertig.

Gut, dass wir einen passenden Tresen in der Küche haben (den könnt ihr auch hier sehen :-)), das wird die Hauptstraße bei uns im Adventsdorf :-). Vielleicht basteln die Kinder noch einige Tannenbäume aus Papier, dann ist die Deko auch erledigt (Spielzeugautos für die "Straße" hätten wir ja mehr als genug...).
Ein Fotokarton, den ich im Bastelladen gefunden habe, fand ich besonders schön und passend. Der ist nämlich sowohl mit Holzfachwerk, als auch mit Steinen bedruckt. So sind neben den bunten auch realistischere Häuser entstanden (und Fachwerk mag ich besonders gerne). Manche "Fenster" erlauben dann auch einen Blick ins "Innere". Einige Häuser haben weder Fenster, noch Türen - sie sind, so zu sagen, noch in "Rohbau".
Damit das Ganze als Adventskalender zu gebrauchen ist, bastelte ich aus weißem Fotokarton auch die passenden Innenschachteln. Die kleinen Weihnachtsmänner mit den Zahlen 1 bis 24 gab's als Sticker zu kaufen.
Jetzt muss ich mich nur noch auf die Suche nach "Inhalt" zum Füllen der Häuser machen. Einige Süßigkeitenreserven von Halloween habe ich zum Glück noch im Schrank. Hauptsache, die Kinder entdecken sie nicht bis dahin ;-)
Und wie sehen Eure Adventskalender aus?

Verlinkt bei Creadienstag, bei The Purple Frog und bei den Drachenbabies.Dazu auch bei WATW / Communal Global und Freutag.

Auch interessant / You Might Also Like

44 Kommentare