Nice little things around - 36

Eigentlich wollte ich Euch an dieser Stelle ein ganz schnelles, einfaches Rezept zeigen, aber offensichtlich war der Apfelkuchen dazu so lecker, dass alle viel zu schnell zugriffen und ich nur noch ein Stück auf dem Blech vorfand.

Und das war eigentlich das zweite Blech, das wir innerhalb von zwei Tagen gebacken haben! Ein Stücken mal so zwischendurch. Vier Stücke für die Brotdose meiner Tochter (ausnahmsweise, sonst bekommt sie ein belegtes Brot). Sieben - acht Stücke für sie und ihre Freundin, die nach der Schule zu Besuch kam. Ein Stückchen für meinen Sohn, der angeblich nicht schlafen konnte, weil er doch noch Hunger hatte und sehr spät abends noch in die Küche kam (und hinterher unter Protest wieder Zähne putzen musste). Und zack, bevor man sich umsieht, ist das Blech leer...

Aber da ich ein einziges Stück Apfelkuchen zu wenig finde für einen Rezept-Blogpost - schöner hätte ja ein ganzer Teller ausgesehen - habe ich das letzte Stück zwar probeweise fotografiert, dann es aber doch gegessen, vertröste Euch auf nächste Woche und gehe Blech Nr. 3 backen. Wir möchten ja auch was für den Kaffee heute Nachmittag haben ;-). Und ich muss zusehen, dass ich das schnell fotografiere, bevor alle sich auf den Kuchen stürzen.

Schönen Sonntag Euch und geht schnell kommentieren, falls Ihr an meiner großen Bloggeburtstagsverlosung noch nicht mitgemacht habt - hier geht's zum Post!

PS: Falls Ihr Euch fragt: nein, das ist weder ein Rock, noch ein Kleid, auf dem ich meinen Teller fotografiert habe und auch nicht eine Tischdecke. Das ist eine ganz alte Schürze, die meine Mama als Kind von ihrer Großmutter (geboren 1896) bekam, die Schürze war natürlich selbst genäht und die Spitze machte die Großmutter damals auch selbst! Ich mag sie gerne und ich benutze sie oft für meine Rezept-Fotos.


Auch interessant / You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Prajitura mea preferata cu o prezentare super top!
    Voica

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich wirklich über jedes Wort und jeden Gedanken und werde versuchen, möglichst viele davon zu beantworten bzw. Deinen Blog zu besuchen, auch wenn ich das nicht immer direkt am gleichen Tag schaffe.

Thank you for your comment! I am realy happy about every of your words and thoughts and will try to respond to as many as possible or to visit your blog, even if I am not always able to do that on the same day.

Archiv

Follow by Email

NEWSLETTER

Creative news, post reviews, projects, giveaways, freebies & shop coupons. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Newsletter *