DIY Haus Umschläge für Wunschzettel, Briefe & kleine Aufmerksamkeiten

* Werbung

Das ist das Haus vom Nikolaus und nebenan vom Weihnachtsmann...

Oder? Nein, das sind DIY Haus Umschläge - und ich zeige Euch heute, wie ich sie gebastelt habe. Am Ende habt Ihr sogar die Chance, zwei hübsche Sets von räder zu gewinnen! Aber erst einmal zum heutigen DIY!
Ich habe mir gedacht, es wäre nicht schlecht, mehr Konfetti im Leben zu haben und daher habe ich diese kleinen Umschläge gebastelt - voller Stern-Konfetti (es ist ja schließlich bald Weihnachten), mit Washi Tape (eins meiner Lieblingsmaterialien) und super geeignet, um den Wunschzettel darin zu verschicken. Briefe und kleine Aufmerksamkeiten natürlich auch!
1 - Wir brauchen ein Set Geschenktüten und Washi Tape von räder, dazu weißes Papier, Transparentpapier, silbernes und blaues Papier, eine Sternstanze, Stift, Schere, Nähmaschine.

2 - Die Geschenktüten sind nicht flach, sondern mit Boden. Das muss weggeschnitten werden, der Rest wird in zwei gleichen Teile geschnitten. Daraus jeweils ein Set "Seitenwände" wegschneiden, auf der anderen Seite nur eine davon - nun haben wir zwei Rechtecke, eins davon ist länger und hat nun eine "Lasche" am Ende.

3 - Diese zwei Rechtecke übereinander legen (Lasche nach unten), am oberen Teil beide Blätter in Form eines Hausdaches umklappen.

4 - Sterne ausstanzen

5 - Das Blatt mit der Lasche hinlegen, darauf Sterne und ein Stück Transparentpapier legen.

6 - An der rechten Kante nähen, so dass die Lasche rechts frei bleibt.

7 - Nun auch das zweite Blatt unter das erste Legen und alles vorsichtig zusammen nähen - Zwei Blätter mit "Dach", darauf die Sterne und das Transparentpapier. Die Lasche bleibt weiterhin frei. Bitte beachten, dass man hier nur die übrigen vier Nähte (zwei Seitenwände und das Dach) nähen sollt, nicht noch einmal den "Boden"!

8 - Und so sieht nun der Umschlag auf der Rückseite. Rechts ist immer noch offen und dadurch kann man den Umschlag mit einem Brief o.ä. befüllen. Die Ränder des Transparentpapiers sauber und bündig sowie die Fäden abschneiden.

9 - Das Dach wie im Bild mit Washi Tape bekleben - fertig ist der Konfetti-Haus-Umschlag!
Ggf. kann man die Ecken der Laschen abrunden. Wenn man das verschicken mag, kann man ein Adressfeld in Form einer Tür auf der Vorderseite mit Washi Tape anbringen.
Nun heißt es auch, passende Briefchen dafür zu basteln. Aus weißem Papier ein Haus so schneiden, dass es innerhalb der Umschlagnähte passt.
Ich gehe nun meinen Wunschzettel schreiben! Habt Ihr Euren schon fertig?

Und nun zum Giveaway: Ich verlose diese zwei Sets von räder:
- Set 1: kleine Karte "Kleine Aufmerksamkeit", "Danke" Geschenkbeutel, zwei Porzellanaufhänger, Kordel, Washi Tape Rolle mit Punkten

- Set 2: kleine Geschenkaufhänger, "Danke" Geschenkbeutel, zwei Porzellanaufhänger, Kordel, Washi Tape Rolle "Kleine Aufmerksamkeit"

Um in den Lostopf zu kommen, folgt bitte meinem Blog (über Instagram, Facebook oder Bloglovin) und schreibt mir bitte hier unter diesem Post bis Sonntag, den 11.12.16 um 20:00 Uhr, was auf Eurem Wunschzettel steht! ;-). Bitte unbedingt eine Mailadresse dazu schreiben, damit ich Euch im Falle eines Gewinns anschreiben kann (ich habe oft in Blogs nach Mailadressen suchen müssen, leider sind nicht alle hinterlegt). Anonyme Kommentare sind auch erlaubt, bitte auch mit Mailadresse. Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung. Ich versende auch ins Ausland.

* Lieben Dank an räder für das wunderschöne Geschenkpaket, es hat, wie immer, sehr viel Spaß gemacht, damit zu basteln!
Verlinkt bei Handmade on Tuesday.


Nachtrag vom 19.12. 16 - Tut mir echt leid, dass sich das so lange mit der Auslosung hingezogen hat - die Vorweihnachtszeit ist tatsächlich hektisch (von wegen gemütlich...)! Aber nun: herzlichen Glückwunsch an Evi und Liska! Und danke an allen anderen, dass Ihr mitgemacht habt! Schöne Weihnachten Euch allen!

Auch interessant / You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Liebe Ioana,
    ich bin ganz begeistert - von den schönen Räder-Materialien und was du daraus - damit gemacht hast. Und natürlich hätte ich gerne eines der beiden Geschenke - die Auswahl fiel auf Set 2 - aber das Set 1 würde ich auch nehmen - hihihihi.
    Dir und deinen Lieben noch eine gute Zeit und
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ioana, ich mag diese DIY sehr! Konfetti Häuser und Räder treffen völlig mein Geschmack! Was wünsche ich mich für Weihnachten? mehr Geduld mit mir und mit meine Familie, dass ich nicht mehr so hecktisch sein.
    Liebe Grüße,
    Voica
    Arde_ro@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Joana,
    dein DIY ist wieder einmal wundervoll!! So eine süße Idee, kleine Häuschen zu verschicken.
    Du bereicherst uns immer wieder mit deinen tollen Werken.
    Und wenn ich dann noch so ein Räder-Set gewinnen kann.......ach toll.
    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Evi

    AntwortenLöschen
  4. Ach Ioana, ist das Washitape mit "Kleine Aufmerksamkeit " niedlich!
    Und genau da steht jetzt auf meinem Wunschzettel!
    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Hach, so süß, deine Umschläge. Ich überlege gerade, wem ich noch was schicken könnte...
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für diese Anregung, die werde ich bei meiner Weihnachtspost direkt umsetzen. Auf meinem Wunschzettel stehen dieses Jahr nur Bücher. Z.B. Die Auferstehung von Tolstoi in einer Neuübersetzung.

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine wunderhübsche Weihnachtspostidee ... gleich auf meiner Inspirationsliste abgespeichert. Vielen Dank dafür! :)
    Und dann auch noch ein solch hübsches Giveaway. Die Sets sind ganz zauberhaft. Da kann ich ja gar nicht anders, als auch mein Glück zu versuchen. Vielen Dank für die tolle Gewinnchance und noch eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich wirklich über jedes Wort und jeden Gedanken und werde versuchen, möglichst viele davon zu beantworten bzw. Deinen Blog zu besuchen, auch wenn ich das nicht immer direkt am gleichen Tag schaffe.

Thank you for your comment! I am realy happy about every of your words and thoughts and will try to respond to as many as possible or to visit your blog, even if I am not always able to do that on the same day.

Archiv

Follow by Email

NEWSLETTER

Creative news, post reviews, projects, giveaways, freebies & shop coupons. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Newsletter *