Nice little things around - 42

Wie gestern schon erwähnt, gab es diese Woche leider kaum etwas, was ich als "nice" bezeichnen könnte. Bin ja seit Mittwoch krank und im Bett, mit Fieber, starkem und leider auch in der Nacht andauernden Reizhusten - ich habe jetzt zwei Nächte quasi wie im Flugzeug im Sitzen geschlafen, weil der Husten im Liegen deutlich stärker ist... Langstreckenflug-Feeling zuhause? Kein Problem, alles ist machbar...

Und der Besuch beim Arzt? Eine gefühlte Stunde Warterei für kaum was. Einmal Lungen abhören, in den Hals schauen, Hustensaft - was nichts nützt - verschrieben bekommen. Und tschüss. Ich bin ja als Selbstständige ganz normal versichert ("freiwillig" heißt das - von wegen...) - nicht privat - und habe immer wieder das Gefühl, solche Arzttermine könnte ich mir eigentlich auch sparen, denn das Rezept durfte ich dennoch privat bezahlen und wirklich helfen tut der Saft nicht. Na gut, meine Lungen abhören kann ich selber nicht.

Die einzigen netten Sachen... 

Mein Mann konnte sich frei nehmen und die Kinder um mich versorgen. Das hat sehr gut getan, dass er da war!

Wir haben Ferien gehabt. Auch, wenn mich die Tatsache, in den Ferien krank zu sein, extrem ärgert, umso mehr finde ich Kranksein während der Schulzeit ärgerlich. Ich kann jetzt nur hoffen, die anderen haben sich nicht bei mir angesteckt, das wäre wirklich blöd, wenn die Kinder jetzt Schule wegen Grippe verpassen müssten...

Barbara's nettes Gesund-werden-Päckchen... fand ich eine sehr nette Geste, habe ich gestern bereits gezeigt.

Und das wunderschöne japanische Papier, das ich im neu eröffneten Washi Shop von Line aus Dänemark (kenne ich über Instagram) gekauft habe und das am Samstag ankam - it made my day!

Vielen herzlichen Dank noch mal für Eure Genesungswünsche und echte und virtuelle Schokolade ;-) über Instagram, Facebook, Blog & Co.! Ihr seid sehr lieb und ich weiß das sehr zu schätzen!

Sorry, wenn dieser und der letzte Post zu viel Jammer enthalten, ich habe es aber echt satt, krank zu sein. Hoffentlich geht's mir aber nächste Woche wieder gut, es gibt viel zu tun und eine Kindergeburtstagsparty steht uns auch bevor

Schönen Sonntag Euch!




Auch interessant / You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Liebe Ioana,

    von Herzen gute und schnelle Besserung für dich!!!

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Aber das Papier ist wirklich wunderschön! Ich war neulich in der Wexstraße in Hamburg und habe deinen "Japanshop" entdeckt und gleich an dich gedacht :-)

    Liebe Genesungswünsche vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir auch gute und schnelle Besserung!
    LG Janina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich wirklich über jedes Wort und jeden Gedanken und werde versuchen, möglichst viele davon zu beantworten bzw. Deinen Blog zu besuchen, auch wenn ich das nicht immer direkt am gleichen Tag schaffe.

Thank you for your comment! I am realy happy about every of your words and thoughts and will try to respond to as many as possible or to visit your blog, even if I am not always able to do that on the same day.

Archiv

Follow by Email

NEWSLETTER

Creative news, post reviews, projects, giveaways, freebies & shop coupons. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Newsletter *