Easy-Peasy DIY: Geschenke mit Bäckergarn

Guten Morgen am Creadienstag!

Bald ist Ostern, dazu gibt's bei uns in der Familie in der nächsten Zeit auch mehrere Geburtstage... - Geschenke mussten hin! Geschenkverpackungen also auch! Und da ich in der letzten Zeit immer mehr braunes Packpapier benutze, wenn ich Geschenke einpacke und weil sich bei mir in der Bastelschublade einige Rollen Bäckergarn gesammelt haben, lag es nahe, diese Kombination auszuprobieren.

Ich habe mir einige Ideen selber überlegt, dann habe ich mich zusätzlich noch ein bisschen bei Pinterest umgeschaut und inspiriert (meine Lieblings-Abendsbeschäftigung kurz vor dem Ins-Bett-Gehen) - man muss das Rad nicht immer neu erfinden - und habe heute für Euch sechs verschiedene easy-peasy DIY Geschenkverpackungen vorbereitet.

Geschenkverpackungen, Packpapier und Bäckergarn
Aus meiner Washi Tape Sammlung habe ich einige Rollen ausgesucht... Für diese Geschenkverpackung einfach aus Tape Fähnchen schneiden, die dann auf dem Bäckergarn hängen.

Geschenkverpackung, Packpapier und Bäckergarn, Fähnchen
Diese Geschenkverpackung (nach dieser Idee) entsteht, wenn Ihr Bäckergarn auf ein Radiergummi aufwickelt, etwas Stempelfarbe darauf verteilt und auf die Verpackung stempelt. Für das zweite Geschenk (Idee von hier) etwas Kleber auf das Papier auftragen und darauf ein "Lolli" aus Garn kleben. Der Stiel ist aus einem Stück Lederband.
Geschenkverpackungen, Packpapier und Bäckergarn


Für diese Variante (inspiriert von hier) benötigt Ihr zwei Schaschlik-Spieße, die gekürzt und mit einem schwarzen Marker gefärbt werden. Diese sind dann die vereinfachten "Telegraphenmasten". Auf diese wird das Garn umwickelt (auf der Rückseite des Geschenkes kleben oder zusammenbinden). Die Schwalben werden aus schwarzem Fotokarton oder Tonpapier geschnitten und auf das Geschenk geklebt.
Geschenkverpackung, Packpapier und Bäckergarn, Vögel

Zuletzt kommen zwei bunte Geschenke... Einmal aus Bäckergarn eine "Wäscheleine" um das Geschenk aufwickeln, aus Washi Tape die Wäsche ausschneiden und darauf hängen. Für die letzte Version Neon-Garn, Neon-Tape und schwarzes Papier verwenden. Ist schlicht aber sieht einfach klasse aus, finde ich!
Geschenkverpackung, Bäckergarn, Wäscheleine
Geschenkverpackung, Bäckergarn, schwarz und Neon Pink

Wenn Ihr also nicht so richtig wisst, was Ihr mit Bäckergarn anfangen sollt oder wie die nächsten Geschenkverpackungen aussehen sollen, dann könnt Ihr Euch hier inspirieren! Wirklich easy-peasy, oder? :-)

Verlinkt auch bei Machen, nicht pinnen.

Auch interessant / You Might Also Like

42 Kommentare

  1. zauberhafte Verpackungen - viel zu schade zum Aufreißen und Wegwerfen ;-)

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Wie hübsch und zauberhaft. Ich mag es auch gerne, wenn Geschenke auch außen noch das gewisse Extra bekommen. Da freut man sich noch gleich viel mehr! Danke für die Ideen und Anregungen.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne doch! Danke fürs Vorbeischauen!
      LG Ioana

      Löschen
  3. Die sind alle genial.
    Beim nächsten Gecshenk muss ich mir unbedingt mehr zeit zum Verpacken lassen.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht aber wirklich schnell, nicht viel länger als eine normale Schleife binden und ein Etikett schreiben. Na ja, ein bisschen länger schon ;-).

      Löschen
  4. boah, wie genial sind die denn bitte????? Ich glaub ich "klau" mir beim nächsten einpacken direkt ein paar Ideen :)

    vieeeeelen dank fürs Zeigen, liebe Ioana.

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch, ich habe mich auch inspirieren lassen ;-)

      Löschen
  5. Die sind aber toll geworden, Ioana!
    Am besten gefällt mir der Lolli...und die Vögelchen!
    Total süß! Wär was für meine Kleine!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Meine Große mochte sie auch :-)

      Löschen
  6. Hallo,

    die Variante mit den Schwalben finde ich am süßesten!. Schöne Idee. Werde ich bestimmt auch mal bei Gelegenheit verwenden.

    LG Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist bestimmt beliebig einsetzbar. Danke fürs Vorbeischauen!
      LG Ioana

      Löschen
  7. Oh wie hübsch. Deine Ideen sehen alle prima aus, der Lolli gefällt mir aber am besten.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch schön, ein Farbkleks auf dem braunen Papier!
      LG Ioana

      Löschen
  8. Da ist eine Idee schöner als die andere. Ich mag auch am liebsten Packpapier, da es sich super gestalten lässt.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ioana,
    wow, was für wunderschöne Verpackungsideen! Jedes einzelne gefällt mir wirklich sehr und die Schwalben sind mal was ganz Neues! Das werde ich mir auf jeden Fall für die nächsten Geburtstage merken!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah, danke! Die sind auch wirklich einfach zu machen!

      Löschen
  10. Tolle Ideen! Mir gefällt besonders die Variante mit den Schwalben - die muss ich unbedingt ausprobieren. ♥

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ja, die sind toll und auch schnell zu schnippeln! ;-)

      Löschen
  11. Super schöne Ideen am besten finde ich die mit dem Lolli, das werde ich beim Mal nachmachen!
    glg Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Schön, dass Du hier warst!

      Löschen
  12. Hach, sind die Variante alle wunderhübsch! Meine Favoriten: die Schwalben und die Wäscheleine... Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ;-) Da kann man bestimmt auch eine Sonne und einige Wölkchen auf dem Wäscheleine Geschenk stempeln oder aufkleben...

      Löschen
  13. Wow!!! Eine Idee schöner als die andere! Eine Geschenkverpackung besser aus als die andere! Ich bin ganz verliebt in deine Ideen und die Verpackungen! Traumhaft!!! Die Vögel gefallen mir super gut, der Lolli, die Kleidung auf der Leine.... Wunderschön!!!!!
    Liebe Grüße, Michaela :-)
    P.S.: Ich schaue vor dem Schlafengehen auch oft noch mal auf Pinterest und lasse mich inspirieren. Das ist besser als jede Zeitschrift - oder?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pinterest ist gut, ja! ;-)
      Ich kann mich selber nicht entscheiden, welche Variante ich am besten mag...

      Löschen
  14. Die Schwalben!!! Einfach genial!! Ich nehme mir anscheinend nie genügend Zeit um Geschenke einzupacken. So wunderbare Ideen hast du da. Dankeschön dafür!!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Manchmal muss es aber auch bei mir schnell gehen und dann gibt's nur ein Etikett an der Schleife... Die Verpackung finde ich aber auch wichtig, man sollte sich tatsächlich mehr Zeit nehmen.
      LG Ioana

      Löschen
  15. JA ich nehme alle Geschenke :D
    Obwohl ich mich nicht trauen würde sie auszupacken, da allein die Verpackung ja bereits Geschenk genug ist.
    Mein Favorit ist der Lolli, das ist auch super für eine Einladung :-)

    Danke für die tollen Anregungen.

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch, der Lolli ist beliebig einsetzbar. Man könnte so auch Blumen statt Lollies machen, denke ich.
      LG Ioana

      Löschen
  16. Ich nehme den Lolly, die Vögelchen, die Fähnchen und ... ach alle. Wunderschööön deine Ideen. Kannst du für mich noch einen Pinguin zaubern??? Mmmmh, vielleicht schaffe ich den auch diese Woche noch selbst ;-)))). LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Pinguin? Oh, da muss ich mir zuerst überlegen, wie das gehen soll ;-)
      Ich freue mich, dass Dir alles gefällt!

      Löschen
  17. Oh wie schön. Da könnte ich mich gar nicht entscheiden...
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. Wirklich wunderbare Ideen!!! :-) Die sehen alle so wunderschön aus! Viel zu schade zum Auspacken! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich schon, Aber dann kann man die Kordel vielleicht weiter verwenden ;-)
      LG Ioana

      Löschen
  19. ganz toll, die Päckchen sehen allesamt richtig klasse aus.....Bäckergarn und washitape sind auch immer meine Verpackungshilfen.....und ein paar kleine Stempel ;-)
    liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch: mit Bäckergarn und Washitape kann man ganz viele tolle Sachen zaubern! Hauptsache, man hat davon genug in der Schublade ;-)

      Löschen
  20. Wunderschön! Werde alle Ideen ganz schamlos klauen :-)
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne doch, ich habe mich auch ein bisschen inspirieren lassen. ;-)
      LG Ioana

      Löschen
  21. Eine günstige, kreative Methode um sich selbst Geschenkpapier herzustellen! Am Besten gefällt mir die Variante mit den Schwalben, die ist wirklich süß! Ich bin was solche Materialien wie Geschenkspapier, Geschenkstüten und Billets angeht sowieso immer unterversorgt. Meistens ist dann alles alle, wenn man es ganz dringend braucht und schon alle Geschäft zu haben - da ist eine solche Idee dann Gold wert. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,

      ich habe zwar noch unser "normales", bedrucktes Geschenkpapier, das benutze ich aber so gut wie nicht mehr... braunes Papier reicht wirklich. Man kann damit tolle Sachen mit wenig Aufwand machen, daher bin ich darauf "umgestiegen" :-)

      LG Ioana

      Löschen
  22. Wie schön, dass du wieder dabei bist bei {Machen, nicht pinnen}. Die Verpackungsideen sind allesamt genial, mir gefällt vor allem das schlichte neonpinke Design. Und ich stimme dir voll zu, bei so vielen wunderbaren Ideen muss man nicht immer alles neu erfinden.
    Liebste Grüße und hab noch eine tolle Woche,
    Eva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich wirklich über jedes Wort und jeden Gedanken und werde versuchen, möglichst viele davon zu beantworten bzw. Deinen Blog zu besuchen, auch wenn ich das nicht immer direkt am gleichen Tag schaffe.

Thank you for your comment! I am realy happy about every of your words and thoughts and will try to respond to as many as possible or to visit your blog, even if I am not always able to do that on the same day.

Archiv

Follow by Email

NEWSLETTER

Creative news, post reviews, projects, giveaways, freebies & shop coupons. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Newsletter *