Geschenk im Milchkarton

Die to-do-Liste, die bis Weihnachten zu erledigen ist, wird irgendwie immer länger (geht's Euch auch so?) und da wir auch wie jedes Jahr Kindergarten-Erzieherinnen und Schullehrerinnen eine Kleinigkeit schenken möchten, musste jetzt etwas Schnelles her, denn Massenproduktion ist hier angesagt (na ja, 8-10 Stück oder so) und die Zeit ist knapp.

Also: ein Geschenk mit einer tollen DIY-Verpackung. Und das geht so:

Inhalt bereit stellen: eine schön duftende Kerze, 2 Plätzchen (später verpackt in Zellophan oder Butterbrotpapier), einen Teebeutel, 2-3 trockene Orangenscheiben und eine Zimtstange. Die Größe der Kerze gibt die Maße für den Milchkarton-Boden vor.

Aus Fotokarton ein Rechteck schneiden (in meinem Fall 11 x 8 Inch - ich habe in Inch gearbeitet, weil mein Falzbrett* diese Maßangaben hat). Vertikal musste ich bei 2.5, 5, 7.5 und 10 Inch falzen, horizontal bei 0.75, 2.75 (das hier habe ich selber vergessen) und bei 5.5 Inch - diese Falzlilnien sieht man hier im Bild leider so gut wie gar nicht... Im Grunde kann man die Maße aber je nach Inhalt anpassen, ein kurzer Karton geht genauso gut wie ein ganz hoher. Die Anleitung im Video von Pootles (s.u.) ist aber sehr gut - Achtung, andere Maßangaben - so dass ich hier nicht ausführlicher erklären muss. Ein Video sagt oft mehr als Tausend geschriebene Wörter.
Kleine Ecke unten rechts ausschneiden und dann den Karton kleben - erst die hohe Kante, dann den Boden. Oben die Seiten etwas eindrücken und Lasche entweder mit einer Mini-Wäscheklammer oder mit einer Schleife binden. Ich habe mich für die Schleife entschieden. Zusätzlich habe ich ein kleines Etikett ausgestanzt* und beschriftet.
Inhalt einfüllen, Zettelchen ausdrucken und gerollt dazu geben, Milchkarton schließen, fertig! Das Zettelchen könnt Ihr hier auf Deutsch und hier auf Englisch downloaden und in einer für Euch passenden Größe ausdrucken. 

Geht wirklich schnell, am längsten hat bei mir die Wahl des Fotokartons gedauert :-) (ok, ok, ist nicht richtig weihnachtlich, dafür aber mit winterlichen Farben, und darum geht es ja). Und bevor Ihr fragt: ja, das passt alles rein, das ist nur die Perspektive...
Und jetzt geht's zur "Massen"produktion!

Für den Inhalt habe ich meine Inspiration bei Frollein Pfau bekommen. Da ich mal wieder mein Falzbrett benutzen wollte habe ich nach etwas dafür gesucht und die Idee für die Verpackung bei Pootles gefunden. Danke an Euch beiden für Eure tollen Ideen! Ich verlinke das Ganze nicht nur bei Anke und art.of.66, sondern auch bei Machen, nicht pinnen! von Eva und Anne und auch bei Our World Tuesday, Blue Monday und Wordless Wednesday.


Habt einen schönen Dienstag!

* = Amazon Parternlink (Affiliate Link)

Auch interessant / You Might Also Like

17 Kommentare

  1. How delightful and creative ~ makes a lovely gift!

    Happy Week to you,
    artmusedog and carol

    AntwortenLöschen
  2. Hi Ioana,

    Please place a link to Blue Monday on your post so that others can find us. Then return to link in again with Mr. Linky. You can find the code when you click on the blue bird located in my sidebar.

    http://smilingsally.blogspot.com

    Sally

    AntwortenLöschen
  3. I love this idea! Though winter would be better over here not summer! It makes a great simple gift. Thanks for posting. Have a lovely week. I am joining you over at Our World Tuesday.

    AntwortenLöschen
  4. Hi Ioana,

    This is such a great blue idea! Thanks for playing today.

    Happy 1st Blue Monday!

    AntwortenLöschen
  5. Hello Ioana, this is a sweet gift! I love that blue and all the goodies to go with it. Or rather, inside it! Enjoy your week and thanks for sharing.

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee und muss ich unbedingt auch mal nachmachen. Danke! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhafte Geschenkidee und deine Milchverpackung ist auch toll. Bislang haben wir für solche immer leere Milchtüten ausgespült und dann umklebt. Allerdings sind dann auch immer entsprechende Verpackungen notwendig. Somit finde ich Deine Vorlage super!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Oh, was für eine schöne Idee, muss ich mir unbedingt merken! Vor allem ist sie ja nicht nur für Weihnachten gedacht...
    Und das Rezept für den Wohlfühlabend habe ich mir direkt abgespeichert, vielen Dank, ich werde es auf jeden Fall mal nutzen!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Wow, so eine schöne Idee. Also wenn sich da der Beschenkte nicht freut, weiß ich auch nicht.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Eine entzückende Idee! Ein schönes Wichtelgeschenk für Freunde ;-)

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  11. Ist abgespeichert:), danke fürs zeigen!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Super Idee! Festlich und trotzdem auch witzig, das kommt bestimmt gut an. Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Das sieht ja super aus! Die Milchtütenvariante finde ich wirklich toll Ioana!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  14. Genial - absolut genial! Und das fröhliche Papier macht gute Laune! Wünsche Dir einige ruhige Stunden mit Kerzen und Glühwein!

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Idee, einfach und wirkungsvoll. Das mag ich. Toll, dass du bei unserer Aktion dabei bist. :)
    Liebste Grüße und hab noch wunderschöne Weihnachtstage,
    Eva

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ioana,
    eine tolle Geschenkidee und so hübsch verpackt!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich wirklich über jedes Wort und jeden Gedanken und werde versuchen, möglichst viele davon zu beantworten bzw. Deinen Blog zu besuchen, auch wenn ich das nicht immer direkt am gleichen Tag schaffe.

Thank you for your comment! I am realy happy about every of your words and thoughts and will try to respond to as many as possible or to visit your blog, even if I am not always able to do that on the same day.

Archiv

Follow by Email

NEWSLETTER

Creative news, post reviews, projects, giveaways, freebies & shop coupons. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Newsletter *