DIY Flughafen-Geschenkverpackung zum Geburtstag

Mein Bruder hat nächste Woche Geburtstag und weil er Flugzeugingenieur ist und am Flughafen arbeitet, gibt's dieses Jahr von mir ein Geschenk mit einer speziellen Flughafen-Verpackung :-). Das ist heute mein DIY-Projekt für Euch.

Als erstes verpackt ihr das Geschenk in eine Schachtel (wenn es nicht rechteckig ist) und diese wiederum mit einfarbigem Packpapier.

Mit einem Plotter* oder mit einer kleinen Schere schneidet ihr kleine Koffer, Trolleys, Taschen und Isomatten aus. Benutzt Karton oder dickeres Papier dafür.

Diese Gepäckstücke verseht ihr mit kleinen Löcher (ich habe diese Zange* benutzt), durch ihr dann vorsichtig ein Band zieht, (es soll lang genug sein, damit es 2-4 Mal um das Geschenk umwickelt werden kann). Wickelt dann das Band mit dem Gepäck um das Geschenk und verknotet es auf der Geschenkunterseite. Das Gepäck kann dann vorsichtig auch hin und her bewegt werden, wie auf einem Gepäckband am Flughafen :-)

Für die zwei Flugzeugstempel habe ich meine Bilder von einer Flugshow angeschaut und passende ausgesucht. Ihr könnt aber auch eine andere Flugzeugform verwenden. Zeichnet die Bilder vereinfacht auf Papier (in einer für das Geschenk passenden Größe) und übertragt diese auf Stempelgummi, dann Stempel schnitzen (ich benutze Linolschnittwerkzeug*). Ein kleiner Stempelgummirest wird dann in Strichform geschnitzt.
Die Flugbahn inklusive Looping (dafür ist der Strich-Stempel) und die Flugzeuge werden dann mit weißer Stempelfarbe auf das Geschenk gestempelt - fertig!
Ihr könnt zum Geschenk auch eine kleine passende Karte machen:
Viel Spaß beim Basteln! Und jetzt fahre ich zur Post und bringe das Paket weg :-)
Verlinkt bei Anke/Creadienstag, Miriam/Meertje und bei Simone/art.of.66.

* = Amazon Parternlink (Affiliate Link)

Auch interessant / You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Nice, but what is inside?

    AntwortenLöschen
  2. Uah - wie genial ist das denn? Super Idee und der selbstgemachte Stempel ist ein absoluter Hit!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee! Sieht super aus.
    Jetzt muss ich mich doch gleich mal auf die Suche machen,
    wo ich diesen Gummi zu kaufen bekomme. :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doreen,

      Stempelgummi habe ich bei Amazon in Amerika gekauft (hier findest Du so was eher weniger), es kostet trotz Transport und ggf. Zoll nicht die Welt und das gibt es in verschiedenen Größen. Such mal bei amazon.com nach Moo Carve Block (dicker) oder Speedball Speedy-Carve Block (dünner).

      Liebe Grüße,
      Ioana

      Löschen
    2. P.S. weiche und nicht bröselige Radiergummis gehen auch, habe ich auch viel benutzt :-)

      Löschen
  4. Cool, wann bekomme ich solche Post? Ganz großartig. Der Stempel ist super. Danke für die Anregung. LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht komme ich noch bis Weihnachten endlich dazu, meinen DaWanda Shop zu füllen und dann mag es sein, dass Du da was findest, was Dir gefällt :-) Dann bekommst Du auch schöne Post von mir ;-) LG Ioana

      Löschen
  5. Toll. Aber du scheinst ja auch sehr talentiert zu sein, diese Stempel zu schnitzen. Respekt.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die winzigen Stempel sind allerdings nicht einfach, da gehen leider wegen der Größe auch viele Details (die man vielleicht mit dem Bleistift noch hatte zeichnen können) verloren...

      Löschen
  6. Wow! Das ist ja der Hammer!
    Das mag man ja gar nicht auspacken und der Inhalt ist bei der Hülle eh Nebensache ;-)
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja echt toll geworden. Da mag man ja gar nicht auspacken. ;-)
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöne Verpackung!
    und die Stempel hast du ja genial hinbekommen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  9. Wie cool! So eine liebevolle Verpackung, da traut man sich gar nicht als auspacken^^
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  10. Wow, was für eine schöne Verpackung! Auch der Stempel ist toll!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Die Verpackung ist richtig gut gelungen, schon fast zu schade zum Öffnen.
    Liebe Grüsse
    Claudine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freue mich wirklich über jedes Wort und jeden Gedanken und werde versuchen, möglichst viele davon zu beantworten bzw. Deinen Blog zu besuchen, auch wenn ich das nicht immer direkt am gleichen Tag schaffe.

Thank you for your comment! I am realy happy about every of your words and thoughts and will try to respond to as many as possible or to visit your blog, even if I am not always able to do that on the same day.

Archiv

Follow by Email

NEWSLETTER

Creative news, post reviews, projects, giveaways, freebies & shop coupons. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Ihren Abbestellmöglichkeiten, findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Newsletter *